Die Mode Spiegel der Kultur- und Sozialgeschichte Europas

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 18. März 2020 18:00–20:00 Uhr

Kursnummer 32105
Dozentin Dr. Karin Dohrmann
Datum Mittwoch, 18.03.2020 18:00–20:00 Uhr
Gebühr 11,50 EUR
Ort Volkshochschule / OG 30 Medienraum
Münchener Str. 3
85540 Haar

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Bekleidung ist nicht nur ein Stück Stoff, das warm hält, vor der Sonne schützt oder Wasser fernhält – Kleidung hat Signalwirkung. Sie vermittelt den Stand und den Reichtum des Trägers, verbindet ihn mit seiner jeweiligen ethnischen Gruppe, gibt Statements über individuelle, politische oder moralische Haltungen. Besonders seit dem 20. Jahrhundert wird die Mode von Frauen auch für ihre Befreiungskämpfe aus dem angestammten Rollenbild genutzt – seien es die sowjetischen Avantgardistinnen der frühen Zwanziger, die französischen Existentialistinnen der Vierziger oder die Petticoats der Fünfziger. Heute bestimmen Influencerinnen über das „in“ oder „out“ sein in der Gesellschaft mittels ihrer Modebotschaften.


nach oben
 

Volkshochschule Haar e.V.

Münchener Straße 3
85540 Haar

E-Mail & Internet

info@vhs-haar.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon (089) 46 00 2 800
Fax        (089) 46 00 2 850

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG