Skip to main content

Qi Gong
Fortgeschrittene

Qi Gong ist ein moderner chinesischer Begriff für eine Vielfalt von Traditionen des kunstvollen Umgangs mit Qi (Lebensenergie). Qi Gong wird als Übungsweise geschätzt, als Weg der Entfaltung individueller Lebendigkeit und Kreativität. Es ist ein ursprünglicher Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und eine erfolgreiche Selbstheilungsmethode. Im Selbstverständnis des Qi Gong liegt es, dass es sich auf alle Ebenen des menschlichen Seins auswirkt. So kann Qi Gong ein Weg oder eine Lebensbegleitung sein.
So wirkt Qi Gong:

  • fördert und erhält Gesundheit und Wohlbefinden
  • beugt Krankheiten vor und stärkt Immunsystem und Selbstheilungskräfte
  • lindert Beschwerden, unterstützt Therapie und Rehabilitation
  • erweitert die Beweglichkeit
  • reguliert und harmonisiert Blut-, Lymph- und Energiefluss im Körper
  • wirkt regulierend auf das gesamte Nervensystem
  • fördert die Konzentrationsfähigkeit bei gleichzeitiger Entspannung
  • verbessert die Stimmungslage und beeinflusst mentale und emotionale Aktivitäten
  • fördert Sensibilität und Selbstwahrnehmung
  • wirkt prophylaktisch und begleitend bei vielen Zivilisationskrankheiten, u.a. Rückenbeschwerden, Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Rheuma und anderen, auch schweren chronischen Erkrankungen.
    Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke

Kurstermine 12

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Mittwoch, 28. Februar 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    • UG 02
    1 Mittwoch 28. Februar 2024 18:00 – 19:15 Uhr UG 02
    • 2
    • Mittwoch, 06. März 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    • UG 02
    2 Mittwoch 06. März 2024 18:00 – 19:15 Uhr UG 02
    • 3
    • Mittwoch, 13. März 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    • UG 02
    3 Mittwoch 13. März 2024 18:00 – 19:15 Uhr UG 02
    • 4
    • Mittwoch, 20. März 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    • UG 02
    4 Mittwoch 20. März 2024 18:00 – 19:15 Uhr UG 02
    • 5
    • Mittwoch, 17. April 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    • UG 02
    5 Mittwoch 17. April 2024 18:00 – 19:15 Uhr UG 02
    • 6
    • Mittwoch, 24. April 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    • UG 02
    6 Mittwoch 24. April 2024 18:00 – 19:15 Uhr UG 02
    • 7
    • Mittwoch, 08. Mai 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    • UG 02
    7 Mittwoch 08. Mai 2024 18:00 – 19:15 Uhr UG 02
    • 8
    • Mittwoch, 15. Mai 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    • UG 02
    8 Mittwoch 15. Mai 2024 18:00 – 19:15 Uhr UG 02
  • 8 vergangene Termine
    • 9
    • Mittwoch, 05. Juni 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    • UG 02
    9 Mittwoch 05. Juni 2024 18:00 – 19:15 Uhr UG 02
    • 10
    • Mittwoch, 12. Juni 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    • UG 02
    10 Mittwoch 12. Juni 2024 18:00 – 19:15 Uhr UG 02
    • 11
    • Mittwoch, 19. Juni 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    • UG 02
    11 Mittwoch 19. Juni 2024 18:00 – 19:15 Uhr UG 02
    • 12
    • Mittwoch, 26. Juni 2024
    • 18:00 – 19:15 Uhr
    12 Mittwoch 26. Juni 2024 18:00 – 19:15 Uhr

Qi Gong
Fortgeschrittene

Qi Gong ist ein moderner chinesischer Begriff für eine Vielfalt von Traditionen des kunstvollen Umgangs mit Qi (Lebensenergie). Qi Gong wird als Übungsweise geschätzt, als Weg der Entfaltung individueller Lebendigkeit und Kreativität. Es ist ein ursprünglicher Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und eine erfolgreiche Selbstheilungsmethode. Im Selbstverständnis des Qi Gong liegt es, dass es sich auf alle Ebenen des menschlichen Seins auswirkt. So kann Qi Gong ein Weg oder eine Lebensbegleitung sein.
So wirkt Qi Gong:

  • fördert und erhält Gesundheit und Wohlbefinden
  • beugt Krankheiten vor und stärkt Immunsystem und Selbstheilungskräfte
  • lindert Beschwerden, unterstützt Therapie und Rehabilitation
  • erweitert die Beweglichkeit
  • reguliert und harmonisiert Blut-, Lymph- und Energiefluss im Körper
  • wirkt regulierend auf das gesamte Nervensystem
  • fördert die Konzentrationsfähigkeit bei gleichzeitiger Entspannung
  • verbessert die Stimmungslage und beeinflusst mentale und emotionale Aktivitäten
  • fördert Sensibilität und Selbstwahrnehmung
  • wirkt prophylaktisch und begleitend bei vielen Zivilisationskrankheiten, u.a. Rückenbeschwerden, Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Rheuma und anderen, auch schweren chronischen Erkrankungen.
    Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke
23.05.24 05:19:27