Skip to main content

Tai Chi Chuan - Fortgeschrittene
Tai Chi Faust: Wiederholung 8-Form und Erlernen 24 Form +42-Form

Tai Chi Chuan ist ein jahrhundertealtes chinesisches meditatives Bewegungssystem mit gesundheitsfördernden Aspekten. Zusammengesetzt aus den Wörtern „Tai Chi“ (= das Erhabene Letzte oder Höchste Unendlichkeit) und „Chuan“ (= Faust) kann es demnach mit „höchstes Prinzip des Faustkampfes“ übersetzt werden. Es gibt unterschiedliche Schulen und Traditionen, die unterschiedliche Schwerpunkte und Bewegungsabläufe haben.
Im Tai Chi Chuan als Entspannungstraining kommt es in erster Linie auf Weichheit und Geschmeidigkeit an. Die Muskulatur soll im Laufe der Zeit in hohem Maße
entspannt und die Gelenke sollen frei beweglich werden. Dies ist nötig, um die Energie des Körpers, das Qi, in Bewegung zu bringen. Muskelverspannungen werden gelöst, die Körperhaltung optimiert, die Energieströme des Körpers werden angeregt und in Balance gebracht. Die langsame konzentrierte Ausführung der Bewegung steigert das körperliche Wohlgefühl und bewirkt eine mentale Entspannung.
Tai Chi Chuan ist bestens geeignet für alle Menschen, egal in welchem Alter oder Fitnesszustand sie sich befinden.

Kurstermine 10

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 16. März 2024
    • 11:00 – 12:30 Uhr
    • EG 02
    1 Samstag 16. März 2024 11:00 – 12:30 Uhr EG 02
    • 2
    • Samstag, 23. März 2024
    • 11:00 – 12:30 Uhr
    • EG 02
    2 Samstag 23. März 2024 11:00 – 12:30 Uhr EG 02
    • 3
    • Samstag, 13. April 2024
    • 11:00 – 12:30 Uhr
    • EG 02
    3 Samstag 13. April 2024 11:00 – 12:30 Uhr EG 02
    • 4
    • Samstag, 20. April 2024
    • 11:00 – 12:30 Uhr
    • EG 02
    4 Samstag 20. April 2024 11:00 – 12:30 Uhr EG 02
  • 4 vergangene Termine
    • 5
    • Samstag, 27. April 2024
    • 11:00 – 12:30 Uhr
    • EG 02
    5 Samstag 27. April 2024 11:00 – 12:30 Uhr EG 02
    • 6
    • Samstag, 11. Mai 2024
    • 11:00 – 12:30 Uhr
    • EG 02
    6 Samstag 11. Mai 2024 11:00 – 12:30 Uhr EG 02
    • 7
    • Samstag, 18. Mai 2024
    • 11:00 – 12:30 Uhr
    • EG 02
    7 Samstag 18. Mai 2024 11:00 – 12:30 Uhr EG 02
    • 8
    • Samstag, 08. Juni 2024
    • 11:00 – 12:30 Uhr
    • EG 02
    8 Samstag 08. Juni 2024 11:00 – 12:30 Uhr EG 02
    • 9
    • Samstag, 15. Juni 2024
    • 11:00 – 12:30 Uhr
    • EG 02
    9 Samstag 15. Juni 2024 11:00 – 12:30 Uhr EG 02
    • 10
    • Samstag, 22. Juni 2024
    • 11:00 – 12:30 Uhr
    • EG 02
    10 Samstag 22. Juni 2024 11:00 – 12:30 Uhr EG 02

Tai Chi Chuan - Fortgeschrittene
Tai Chi Faust: Wiederholung 8-Form und Erlernen 24 Form +42-Form

Tai Chi Chuan ist ein jahrhundertealtes chinesisches meditatives Bewegungssystem mit gesundheitsfördernden Aspekten. Zusammengesetzt aus den Wörtern „Tai Chi“ (= das Erhabene Letzte oder Höchste Unendlichkeit) und „Chuan“ (= Faust) kann es demnach mit „höchstes Prinzip des Faustkampfes“ übersetzt werden. Es gibt unterschiedliche Schulen und Traditionen, die unterschiedliche Schwerpunkte und Bewegungsabläufe haben.
Im Tai Chi Chuan als Entspannungstraining kommt es in erster Linie auf Weichheit und Geschmeidigkeit an. Die Muskulatur soll im Laufe der Zeit in hohem Maße
entspannt und die Gelenke sollen frei beweglich werden. Dies ist nötig, um die Energie des Körpers, das Qi, in Bewegung zu bringen. Muskelverspannungen werden gelöst, die Körperhaltung optimiert, die Energieströme des Körpers werden angeregt und in Balance gebracht. Die langsame konzentrierte Ausführung der Bewegung steigert das körperliche Wohlgefühl und bewirkt eine mentale Entspannung.
Tai Chi Chuan ist bestens geeignet für alle Menschen, egal in welchem Alter oder Fitnesszustand sie sich befinden.

22.04.24 20:50:14