Skip to main content

Ökologie und Umwelt

26 Kurse
Franca Faccini
Kultur, kreatives Gestalten, Studium Generale, Ökogarten
Andreas Tontsch
Gesellschaft Vorträge, Beruf & IT
Roswitha de Souza
Gesundheit - aktiv, Tanz, Familien

Loading...
Europäisch/asiatische Crossover-Küche
Do. 02.03.2023 18:00
Haar

Von der asiatischen Küche inspirierte Gerichte sind eine schöne Abwechslung. Die ausgewählten Rezepte haben den Vorteil, dass sie schnell zubereitet sind. Gebratene Hühnerbeine süß/scharf mariniert, einfach zum reinbeißen. Kräuteromelette mit Avocado, Garnelen und Radieschensalat, super lecker. Beef Lamb, Koriander und Papaya-Salat geben diesem Gericht ein unverwechselbares Aroma. Marinierter Lachs auf Bohnensalat, einfach, aber gut. Schokoladen-Panna-Cotta mit Ananas, ein süßer Abschluss zum Dahinschmelzen. Getränke: Rivaner von der Mosel und Mineralwasser. Bitte beachten: Lebensmittelkosten von 18,- € sind inklusive Bitte mitbringen: 2 Geschirrtücher, 2 Schwammtücher, Gefäße für die Reste

Kursnummer 10006p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,00
Dozent*in: Hans Montag
E-Autos - Modelle, Kosten und Lademöglichkeiten
Do. 16.03.2023 19:00
Online Schule

Die Zahl an verfügbaren E-Auto-Modellen steigt kontinuierlich und die aktuellen Förderbedingungen machen diese Autos heute schon günstiger als vergleichbare Verbrenner. Neben einem kurzen Einstieg in die Technologie erhalten Sie einen Überblick über die zurzeit verfügbaren Modelle, ihre Kosten, Reichweiten und mögliche Förderungen. Ebenso wird auf Ladekosten und -dauer, Bezahlsysteme und Lademöglichkeiten zu Hause, in der Stadt und auf Fernreisen eingegangen.

Kursnummer 04008o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Dr. Alexander Eichberger
Ikebana - Samstagsworkshop für Anfänger und Fortgeschrittene Nach den Regeln der Sogetsu-Schule
Sa. 18.03.2023 10:00
Haar
Nach den Regeln der Sogetsu-Schule

Ikebana (japanisch: lebendige Blume) kann in seinem Ursprungsland Japan auf eine jahrhundertealte Tradition zurückblicken. Die Konzentration auf das Wesentliche, auch die "Ästhetik der Einfachheit" genannt, ist eines der wichtigsten Merkmale des Ikebana. Die Schönheit einer Blüte kann nicht durch Fülle zur Geltung kommen; deshalb werden wenige Blumen, manchmal nur eine so arrangiert, dass ihre Eigenheit sichtbar wird. Dieser Kurs bietet Ihnen Gelegenheit, Grundtechniken des Ikebana kennenzulernen und selbst auszuprobieren. Das Zubehör kann im Kurs geliehen oder gekauft werden. Materialgeld für die Pflanzen in Höhe von € 10,00 sind in der Kursgebühr enthalten. Bitte mitbringen: Ein Handtuch, einen kleinen Lappen und Schreibzeug.

Kursnummer 83525p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Rita Dollberg
Fachgerechter Gehölzschnitt
Sa. 18.03.2023 10:00

Seit über 15 Jahren arbeiten wir in der Baumpflege. Wir wollen unser Wissen und die Erfahrung im richtigen Umgang und der nachhaltigen Pflege weitergeben. Behandelt werden vor allem autochthone Bäume und (Groß-)Sträucher, aber auch Obstbäume. Die Teilnehmer:innen erwerben Grundkenntnisse für die Arbeiten im „Grünen Bereich“. Neben der richtigen Schnitttechnik sowie den benötigten Werkzeugen werden baumbiologische und phytohormonelle Grundkenntnisse, die Reaktionen der Gehölze auf (Schnitt-)Wunden, sinnvolle Pflegemaßnahmen im Jahresverlauf und der Artenschutz vermittelt. Bitte mitbringen: Ihre eigene Schere, tragen Sie bitte feste Schuhe und bequeme Kleidung

Kursnummer 04071p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,50
Dozent*in: Dominik Wolfseher
Der Haarer Ökogarten
Sa. 18.03.2023 14:00

Haben Sie Freude am ökologischen Gärtnern, an Gemeinschaftsarbeiten, z.B. Mähen, Kompost- und Teichpflege, Heckenschneiden etc., und am Beobachten der Natur? Dann kommen Sie zu uns. Wir praktizieren biologischen Anbau und sind eine nette Gemeinschaft. An drei Samstagnachmittagen pro Semester pflegen wir gemeinsam den Ökogarten. Zudem können Sie auf einem eigenen Beet pflanzen, ernten und Gartenerfahrungen sammeln. Der Haarer Ökogarten ist ein Naturgarten und befindet sich am Ende der Ferdinand-Kobell-Straße, angrenzend an den Waldfriedhof. Dieses Biotop ist Lebensraum für eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren wie Fledermäuse, Igel, Molche, Kröten, Libellen und verschiedene Vogelarten. Der Ökogarten ist also auch für Kinder eine Welt der Abenteuer und Entdeckungen. Bei schlechtem Wetter fällt der Kurs aus!

Kursnummer 04070p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Margarete Frommherz
Ikebana - die japanische Kunst Pflanzen zu arrangieren Für Fortgeschrittene:innen
Mo. 20.03.2023 18:15
Haar
Für Fortgeschrittene:innen

In diesem Kurs fertigen Sie Arrangements nach den Regeln der Sogetsu Schule, einer der größten und kreativsten Schulen Japans. Der Leitsatz des Schulgründers Sofu Teshigahara lautet: "Ikebana kann von jedermann an jedem Ort, zu jeder Zeit und mit jedem Material praktiziert werden." Gefäße und Steckigel (Kenzan) können im Kurs ausgeliehen bzw. erworben werden. Bitte mitbringen: Ein Handtuch, eine Gartenschere, einen kleinen Lappen und Schreibzeug. Frau Dollberg wird Ihnen in der ersten Stunde den Stundenplan geben.

Kursnummer 83520p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Rita Dollberg
Ikebana Für fortgeschrittene Anfänger:innen
Mo. 20.03.2023 19:45
Haar
Für fortgeschrittene Anfänger:innen

In diesem Kurs fertigen Sie Arrangements nach den Regeln der Sogetsu Schule, einer der größten und kreativsten Schulen Japans. Der Leitsatz des Schulgründers Sofu Teshigahara lautet: "Ikebana kann von jedermann an jedem Ort, zu jeder Zeit und mit jedem Material praktiziert werden." Gefäße und Steckigel (Kenzan) können im Kurs ausgeliehen bzw. erworben werden. Bitte mitbringen: Ein Handtuch, eine Gartenschere, einen kleinen Lappen und Schreibzeug. Frau Dollberg wird Ihnen in der ersten Stunde den Stundenplan geben.

Kursnummer 83521p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Rita Dollberg
Mozzarelle, Orecchiette, Focaccia & Co selber machen
Mi. 22.03.2023 18:00
Online Schule

Die kulinarischen Spezialitäten aus Ihrer Lieblings-Region einmal anders erleben. Live aus einem Bauernhof in Apulien können Sie sehen, wie Mozzarelle, Orecchiette und Focaccia selber gemacht werden. Wenige Zutaten für ein fantastisches Ergebnis. Nachdem der ganze Prozess gezeigt worden ist, wird die Wirtin Ihre Fragen beantworten und ihrer Neugier nachkommen. Rezepte werden nachgereicht. Der Kurs findet in italienischer Sprache mit Simultanübersetzung statt.

Kursnummer 10002o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Tiziana Pugliese
Vegetarische Küche
Do. 23.03.2023 18:00
Haar

Vegetarische Gerichte sind weit mehr als der Verzicht auf tierisches Eiweiß. Roher Spargelsalat mit Burrata, ein hinreißender Kontrast. Blumenkohl mit Pumpernickelerde und Sauce Hollandaise, eine gelungene Kombination. Dreierlei von der Karotte mit Sesamöl-Tofu, nicht nur farblich ein Hingucker. Kohlrabitörtchen mit Kartoffel-/Schnittlauch-Stampf, ein Gaumenschmeichler. Schokoladentorte, als süßer Abschluss. Getränke: Rivaner von der Mosel und Mineralwasser. Bitte beachten: Lebensmittelkosten von 18,- € sind inklusive Bitte mitbringen: 2 Geschirrtücher, 2 Schwammtücher, Gefäße für die Reste

Kursnummer 10007p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,00
Dozent*in: Hans Montag
Planzenbörse „950 Jahre Haar - Haar blüht weiter“
Sa. 25.03.2023 10:30
Haar
„950 Jahre Haar - Haar blüht weiter“

Hier können Sie Pflanzen aus Ihrem Haus oder Garten, die Sie nicht mehr brauchen, spenden oder tauschen. Außerdem werden an Verkaufsständen Samen und Wildpflanzen angeboten. Tipps und Ratschläge für eine naturnahe und insektenfreundliche Garten- und Balkonbepflanzung inbegriffen. Damit Haar zum 950-jährigen Jubiäumsjahr besonders schön und insektenfreundlich blüht. Bei Fragen können Sie das Umweltamt der Gemeinde Haar unter 46002312 erreichen. Hinweis: Am Sonntag, den 26.03.2023, um 11:00 Uhr wird der Film „Die Wiese“ von Jan Haft im Haarer Kino gezeigt.

Kursnummer 80001p
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Sophia Metz
Repair Café Wegwerfen? Denkste!
Sa. 25.03.2023 14:00
Haar
Wegwerfen? Denkste!

Besuchen Sie unser Repair Café am Samstag, 25.03.2023 von 14:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Poststdl/Münchener Str. 3 85540 Haar Wegwerfen? Denkste! Ein Toaster, der nicht mehr funktioniert? Ein Fahrrad, bei dem ein Rad schleift? Ein Pullover mit Mottenlöchern? … Bringen Sie Ihre Problemfälle statt zur Mülltonne zum Repair Café der vhs Haar. Verschiedene Fachleute (Elektriker:innen, Näher:innen, Fahrradmechaniker:innen…) helfen Ihnen kostenlos bei allen möglichen Reparaturen. So reduzieren wir gemeinsam den Müllberg – und zeigen, dass Reparieren auch viel Spaß macht und relativ einfach ist bei folgenden Dingen: Fahrräder, Spielzeug, einfache elektrische Geräte, Kabel, Stecker, einfache mechanische Defekte, Dinge aus Holz, Porzellan, Gips u.Ä., Bilder(-rahmen), Statuetten, Computer durch den Austausch der defekten Komponenten, Textilien... Bitte melden Sie sich an (Kurs-Nr. 80000) und sagen Sie uns, welche Art von Reparatur Sie brauchen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Dr. Franca Barbara Faccini Tel. 46002-827. Mehr Informationen zum Repair Café finden Sie unter www.repaircafe.org. Kooperationspartner: Hand in Hand in Haar. Oft nicht repariert werden können programmierbare Kleingeräte, digitale Elektrogeräte mit integrierten Bausteinen, digitale Fernseh-/Radiogeräte, Lesefehler auf CD-/DVD-/Blu-Ray-Geräten (außer bei Verschmutzung), Gerätschaften mit programmierten Funktionen und festen Programmierungen der Minicomputer, Geräte mit hohen mechanischen Abnutzungen (z.B. Kassettenspieler).

Kursnummer 80000p
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Ikebana - Samstagsworkshop für Anfänger und Fortgeschrittene
Sa. 22.04.2023 10:00
Haar

Ikebana (japanisch: lebendige Blume) kann in seinem Ursprungsland Japan auf eine jahrhundertealte Tradition zurückblicken. Die Konzentration auf das Wesentliche, auch die "Ästhetik der Einfachheit" genannt, ist eines der wichtigsten Merkmale des Ikebana. Die Schönheit einer Blüte kann nicht durch Fülle zur Geltung kommen; deshalb werden wenige Blumen, manchmal nur eine so arrangiert, dass ihre Eigenheit sichtbar wird. Dieser Kurs bietet Ihnen Gelegenheit, Grundtechniken des Ikebana kennenzulernen und selbst auszuprobieren. Das Zubehör kann im Kurs geliehen oder gekauft werden. Materialgeld für die Pflanzen in Höhe von € 10,00 sind in der Kursgebühr enthalten. Bitte mitbringen: Ein Handtuch, einen kleinen Lappen und Schreibzeug.

Kursnummer 83526p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Rita Dollberg
Vive la France: Französische Weine und Käse-Verkostung Weinreise durch Frankreich mit passendem Käse
Sa. 22.04.2023 14:00
Haar
Weinreise durch Frankreich mit passendem Käse

Französische Weine und Käse stellen in der Regel eine harmonische Kombination dar und damit dieser Genuss in Zukunft kein Zufall mehr ist, lernen Sie in diesem Seminar verschiedene Alternativen kennen. Hierbei verkosten Sie in lockerer Runde klassische Weiß- und Rotweine sowie trockene bis edelsüße Weine zu feinen passenden Käsesorten wie z.B Camembert oder Roquefort. Lassen Sie sich einfach überraschen und erleben Sie einen entspannten Nachmittag! Bitte beachten: Lebensmittelkosten von 18,-€ sind inklusive Bitte mitbringen: Gefäße für Reste

Kursnummer 10061p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Pearl Pandion-Müller
Kulinarische Köstlichkeiten mit frischen Küchenkräutern
Mo. 24.04.2023 18:00
Haar

Sie sind das ganze Jahr über preisgünstig in jedem Supermarkt zu bekommen, aber so richtig oft verwenden wir sie nicht, oder? Frische Kräuter enthalten geballt viele lebenswichtige Inhaltsstoffe und geben unseren Gerichten noch den letzten Kick. Lassen Sie sich inspirieren von ausgesuchten Rezepten aus aller Herren Länder, ein Potpourri aus Suppen, Salaten, Aufstrichen, Hauptspeisen und Desserts. Bitte beachten: Lebensmittelkosten von 15,- € sind inklusive Bitte mitbringen: 2 Geschirrtücher, 2 Schwammtücher, Gefäße für die Reste

Kursnummer 10058p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 41,00
Dozent*in: Xenia Völker
Bärlauch und andere wilde Kräuter (vegetarisch/mit Fisch)
Mi. 26.04.2023 18:00
Haar

Wildkräuter sind echte Nährstoffwunder und richtig zubereitet unglaublich lecker. Aus Bärlauch und anderen Wildkräutern und Wildblüten zaubern wir eine spannende Wildkräuter-Heusuppe, zarte Bärlauch-Topfenknödel, eine leckere Brennnessel-Giersch-Klettkraut- (Lachs-) Lasagne (wahlweise vegetarisch), einen Wildkräuter-Obatzn und mehr. Alle Rezepte an kulinarisch kompromisslosen Männern getestet :) Bitte beachten: Lebensmittelkosten von 15,- € sind inklusive Bitte mitbringen: 2 Geschirrtücher, 2 Schwammtücher, Gefäße für die Reste

Kursnummer 10059p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 41,00
Dozent*in: Xenia Völker
Die faszinierende Welt der Honigbiene
Sa. 29.04.2023 10:30

Schon der erste Blick ins Bienenvolk ist ein Erlebnis. Begegnen Sie persönlich einem Wesen, das die Menschen schon seit Jahrtausenden in ihren Bann zieht. Hören und sehen Sie Wissenswertes über eine der erstaunlichsten Lebensformen, die wir kennen. Von und mit Herrn Steffen Lohrey, Imker und Bienenspezialist.

Kursnummer 04072p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Steffen Lohrey
Black-Out Reichen Wind und Sonne für den Energiebedarf Deutschlands
Di. 02.05.2023 19:00
Online Schule
Reichen Wind und Sonne für den Energiebedarf Deutschlands

2021 deckte Deutschland seinen enormen Energiebedarf zu 84% aus fossilen Quellen und der Kernenergie. Gemäß Klimaschutzgesetz der Bundesregierung sollen wir bis 2045 klimaneutral sein, also ohne Kernenergie und fast ohne fossile Brennstoffe. Können die erneuerbaren Formen - Wind, Sonne, Wasser, Erdwärme, Biomasse - den Energiehunger stillen? Gibt es drastische Einschränkungen? Muss grüne Energie teuer importiert werden? Woher? Der Vortrag zeigt Potenziale auf und hilft Ihnen bei der gesellschaftlichen Diskussion.

Kursnummer 04004o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Dr. Alexander Eichberger
Entstehung eines neuen Biotops Führung zur Renaturierung der Kiesgrube Gronsdorf/Salmdorf
Sa. 13.05.2023 13:00
Führung zur Renaturierung der Kiesgrube Gronsdorf/Salmdorf

Die Zusammenarbeit der Partner hat gezeigt, wie gut die unterschiedlichen Kompetenzen im Sinne des nachhaltigen Naturschutzes genutzt werden können. Auf einer Fläche von fast 4 Hektar entsteht in der Gemeinde Haar eine neue Biotoplandschaft zum Erhalt der heimischen Arten. Bei der Führung erhalten Sie spannende Einblicke in die Entstehung, die gemeinsame Arbeit und die gesetzten Ziele bezüglich der Renaturierung. Bitte beachten: Kommen Sie der Umwelt zuliebe mit dem Fahrrad (Parkplätze nur auf dem Betriebsgelände)

Kursnummer 04000p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Sophia Metz
Vegane Gourmetküche
Mo. 15.05.2023 18:00
Haar

Wollen Sie sich (mehr) vegan ernähren und sind ein Genussmensch? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. Ergänzen Sie Ihre Lieblingsrezepte-Liste. Wir kochen ein 5-Gänge-Menü mit feinsten Zutaten wie Pinienkernen und Trüffelöl und dazu noch ein paar süße/herzhafte Aufstriche. Die Rezeptauswahl reicht von alltagstauglich, raffiniert, schnell bis zu extravagant für Gäste und besondere Anlässe. Bitte beachten: Lebensmittelkosten von 15,- € sind inklusive Bitte mitbringen: 2 Geschirrtücher, 2 Schwammtücher, Gefäße für die Reste

Kursnummer 10008p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 41,00
Dozent*in: Xenia Völker
L’italiano vien mangiando La cucina vegetariana italiana
Di. 23.05.2023 18:00
Haar
La cucina vegetariana italiana

Cucina, cultura e storia gastronomica, tradizioni, enologia: sono questi i temi di cui si parlerà (in italiano, si capisce) durante questi incontri. Ma si può parlare di cucina senza cucinare (e mangiare)? Assolutamente no. Ci troveremo quindi davanti ai fornelli alle prese con ricette tradizionali e moderne e infine gusteremo i piatti da noi preparati accompagnandoli con ottimi vini. Der Kurs findet in italienischer Sprache statt. Bitte beachten: Die Lebensmittelkosten von 18,- € sind inklusive. Bitte mitbringen: 2 Geschirrtücher, 2 Schwammtücher, Gefäße für Reste In Kooperation mit Forum Italia und Istituto Italiano di Cultura Anmeldung bei Forum Italia e.V.. Tel 089 74632122 E.Mail: Forum Italia info@forumitalia.de Betrag 68€

Kursnummer 10503p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 68,00
Dozent*in: Gabriella Caiazza
Loading...
07.02.23 23:02:57