Skip to main content

Gesellschaft

110 Kurse

Kurse rund ums Zusammenleben und zur Zeitgeschichte können unseren Alltag entspannen und uns Orientierung schenken. Lassen Sie sich ein, auf neue Themen im Aktuellen Vormittag oder freuen sich an der Vielfalt der Natur und lernen dabei eine Menge für sich. Für das Zusammenleben in Familie, Partnerschaft so wie für die Selbstfürsorge bieten wir Ihnen immer wieder neue und hilfreiche Impulse.

Haben Sie schon den richtigen Einstieg für sich gefunden?

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Sie.

 

Kurse nach Themen

Andreas Tontsch
Gesellschaft Vorträge, Beruf & IT

Loading...
vhs.wissen live - Abo Das neue Online Angebot für Zuhause
Mo. 29.01.2024 19:30
Das neue Online Angebot für Zuhause

vhs.wissen live, das digitale Wissenschaftsprogramm der vhs, bietet Ihnen qualitativ hochwertige Vorträge zu aktuellen Themen aus Gesellschaft, Kultur und Wissenschaft. Sie sind live dabei, zu Hause oder unterwegs, und können sich an Diskussionen über Chats beteiligen. Buchen Sie das Semester-Abo, verfolgen Sie alle Vorträge des Semesters für nur 60,- €. Für mehr Informationen zu den einzelnen Vorträgen besuchen Sie bitte unsere Internetseite www.vhs-haar.de. Voraussetzung für die Teilnahme: Eine ausreichend starke Internetverbindung und ein entsprechendes Endgerät (Laptop, PC, Tablet, Smartphone). Zudem benötigen wir Ihre Email-Adresse zur Zusendung der Zugangsdaten vor Kursbeginn. Die Vorträge beginnen alle um 19:30 Uhr. Die einzelnen Themen: 29.01. Abschied von der Öffentlichkeit 05.02. Der Tiber und die ewige Stadt 20.02. Unterschiedliche Risikobewertung durch Fachleute und Laien 25.02. Afrika! Rückblicke in die Zukunft eines Kontinents 27.02. Wie die Städte von morgen lebenswert gestalten? 05.03. Geschichte und Zukunft der Mode 10.03. Donald Trump und der Populismus in den USA 12.03. Klimawandel und Wetterkatastrophen - Änderung der Schadenswahrscheinlickeit und unser Umgang damit 20.03. Die multiplen Krisen der Gegenwart 24.03. Tito - der ewige Partisan 10.04. Die Rolle eines Zoos im 21. Jahrhundert - Artenschutz, Bildung, Nachhaltigkeit 14.04. Philosophie in der islamischen Welt 18.04. Antisemitismus - eine deutsche Geschichte 25.04. Verbreitung und Zustand der Moore - in Deutschland, Europa und weltweit 29.04. Das Geld und der Staat - historische und aktuelle Perspektiven zur Unabhängigkeit der Zentralbanken 02.05. Zeitenwende im Indopazifik - Der Kollisionkurs zwischen China und den USA 12.05. Gewalt - die dunkle Seite der Antike 03.06. Demokratie - Warum wir Expert:innen (nicht) vertrauen 14.06. Die neue Astronomie-Ära - das James-Webb-Weltraumteleskop

Kursnummer 02100o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Afrika! Rückblicke in die Zukunft eines Kontinents
So. 25.02.2024 19:30

Referent: Bartholomäus Grill war Afrika-Korrespondent für "Zeit" und "Spiegel". Von 2005 bis 2009 gehörte er dem Afrika-Beraterkreis von Bundespräsident Horst Köhler an. Wo steht Afrika heute, was bringt ihm die Zukunft? Trotz Armut und Korruption birgt Afrika gewaltige Potenziale. Der rohstoffreichste Kontinent hat ein großes Reservoir an ungenutztem Agrarland sowie eine junge, schnell wachsende Bevölkerung. Die Digitalisierung eröffnet neue Horizonte. China hat seine Finger im Spiel, doch es kann afrikanische Lösungen geben für die afrikanischen Probleme, z.B. umweltschonende Produktionsarten und wirtschaftliche Alternativen zur westlichen Wachstumsregion.

Kursnummer 02104o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Wie die Städte von morgen lebenswert gestalten?
Di. 27.02.2024 19:30

Referent: Prof. Dr.-Ing. Klaus J. Beckmann, Stadt- und Verkehrsplaner, Leiter des Institut für Urbanistik in Berlin und Mitglied der Dt. Akad. der Technikwissenschaften. In Deutschland leben 77 % der Menschen in Städten oder urbanen Nahbereichen. 2050 sollen es deutlich mehr als 80 % sein. Die städtebaulichen Strukturen beeinflussen die Mobilität. Für die Entwicklung erweiterter Mobilitätsoptionen und neuer Mobilitätsstrukturen müssen Stadtplanung, technische Innovationen und Mobilitätsveränderungen ineinandergreifen. Wie schafft man Wahlmöglichkeiten und vielfältig nutzbare Lebensräume im Sinne der Nachhaltigkeit, des Klimas und der sozialen Gerechtigkeit?

Kursnummer 02105o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Studium Generale am Mittwochvormittag
Mi. 28.02.2024 09:15
Haar
am Mittwochvormittag

Medizinischegeschichte Krankheiten stellten und stellen eine ständige Bedrohung für die menschliche Existenz dar. Das Wissen über Ursachen, Verlauf und Heilungsmöglichkeiten sowie der Umgang mit ihnen hat sich in der Medizingeschichte stark gewandelt. Die Veranstaltungsreihe gibt einen Überblick dazu von der Antike bis heute. mit Martin Schneider, Historiker/Politologe "Die Reformation, die durch Martin Luther angestoßen wurde, veränderte die politischen Verhältnisse grundlegend. Nach dem Augsburger Religionsfrieden von 1555 kam Europa jedoch keineswegs zur Ruhe. Die religiösen und politischen Konflikte dauerten an. Die katholische Welt versuchte im Rahmen der Gegenreformation ihre Vormachtstellung zu behaupten. Der Dreißigjährige Krieg stürzte das Heilige Römische Reich in die Krise. Absolutismus, Aufklärung und Konflikte zwischen den Hegemonialmächten prägten das 18. Jahrhundert". mit Dr. Frank Henseleit, Kunsthistoriker Lateinamerikanische Literatur In fünf Sitzungen werden wir uns auf eine Reise durch die lateinamerikanische Literatur begeben und uns dabei Autoren nähern, die für verschiedene literarische Strömungen stehen. Wir werden gemeinsam verschiedene Texte durchgehen und über kulturelle, soziale und historische Themen sprechen, die uns einen Teil des Kontinents und seiner Geschichte näher bringen. García Márquez- Hundert Jahre Einsamkeit Rómulo Gallegos – Doña Bárbara Rubén Darío – Gedichte Jorge Luis Borges – Erzählungen Lateinamerikanische Autorinnen: die Frau in Lateinamerika Brasilien: Jorge Amado - Gabriela Zimt und Nelken mit Andrea Salomé von Dangel, Romanische Philologin / Romanistin

Kursnummer 01023p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 148,50
Dozent*in: M.A. Martin Schneider
Studium Generale am Donnerstagvormittag
Do. 29.02.2024 09:00
Haar
am Donnerstagvormittag

Wissenschaftsgeschichte im Mittelalter Noch heute ist häufig zu hören, dass das Mittelalter eine „dunkle“, von Unwissen geprägte Zeit gewesen sei. Doch das Gegenteil ist der Fall, es war in philosophischer und theologischer Hinsicht äußerst „bunt“. Anhand ausgewählter Schlaglichter bietet diese Reihe einen Streifzug durch die spannende Welt der mittelalterlichen Wissenschaftsgeschichte: Beginnend mit der islamischen Rezeption und Weiterentwicklung von Lehren der antiken Philosophie über das geographische Weltbild des Mittelalters bis hin zum medizinischen Wissen. Giacomo Puccini – zum 100. Todestag „Nessun dorma - niemand schlafe“... wer kennt sie nicht, die berühmte Arie aus Turandot, der letzten Oper von Giacomo Puccini? Am 29. November 2024 jährt sich zum 100. Mal der Todestag des toskanischen Komponisten. Wollen wir der Aufforderung nachkommen und ihn aus seinem Schlaf erwecken: zusammen werden wir sein Lebenswerk huldigen und es in seine facettenreiche Biographie einbetten. Münchner Kultur um 1900 Jeder kennt das Schlagwort:"München leuchtete". Was aber leuchtete und hat nicht der Urheber dieser Kennzeichnung Jahre später festgestellt, München sei die dümmste Stadt Deutschlands? Die Entwicklungslinien der Literatur in München von Paul Heyse zu Heinrich Mann,der Malerei von Lenbach zu Kandinsky, der Frauenbewegung von Anita Augspurg zur Reventlow und Ricarda Huch nachzuzeichnen, die Damenakademie, den Jugendstil, die Verlage der Zeit und damit ein lebendiges als auch kritisches Bild der Stadt in jener Zeit vorzustellen, ist das Ziel dieses Kurses.

Kursnummer 01024p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 148,50
Dozent*in: M.A. Martin Schneider
Filmmatinée: Ruinenschleicher und Schachterleis Mit Filmemacher und Zeitzeuginnen
So. 03.03.2024 11:00
Mit Filmemacher und Zeitzeuginnen

Der Film vermittelt ein Portrait der Nachkriegsgeneration und der Epoche 1945 bis 1960 in München. 28 Personen erzählen vom Überleben, von Entbehrungen und Prügelstrafen, von den strengen Regeln daheim und der großen Freiheit draußen, vom Wiederaufbau der Stadt und dem ersten kollektiven Ramadama, von der Sehnsucht nach Sicherheit und einer heilen Welt nach den schlimmen Kriegsjahren (Filmprospekt). Besonders berührt mich die Resilienz der Kinder, wie sie lachend den Schutt zum Spielplatz machen und wie bei den Portraitierten leidvolle Erinnerungen neben fröhlichen stehen, bei denen sie noch heute lachen. Einführung in den Film durch den Haarer Filmemacher Michael von Ferrari. Im Anschluss an die Vorführung spreche ich mit dem Filmemacher und zwei Zeitzeuginnen, der Haarer Künstlerin Gabriele von Ende-Pichler und der Münchner Autorin Heidi Fruhstorfer. Eintritt kostenlos, um Spenden zu Gunsten eines neuen Filmprojekts der Filmemacher wird gebeten.

Kursnummer 01010p
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Lourdes María Ros de Andrés
Geschichte und Zukunft der Mode
Di. 05.03.2024 19:30

Referenten: Dr. Ulinka Rublack, Prof. für Europäische Geschichte an der Univ. Cambridge, und Alfons Kaiser, leitender Journalist bei der FAZ, dort u.a. für Mode zuständig. Befindet sich das System der "schnellen" Mode, wie es im 20. Jh. entstanden ist, in einer tiefen Krise? Die Mode ist ein starker Motor für ökologische und wirtschaftliche Ungleichheiten in der Welt. Das macht die Diskussion um die Zukunft der Mode zu einer dringenden Aufgabe. Eine Betrachtung der globalen Mode-Geschichte zeigt, wie wir über neue ökologische und ästhetische Zukünfte nachdenken können.

Kursnummer 02106o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Söhne der Freiheit Eine deutsche Einwandererfamilie und die Gründung der USA
Di. 05.03.2024 19:30
Online Schule
Eine deutsche Einwandererfamilie und die Gründung der USA

Referent: Johannes Ehrmann, ZEIT-Redakteur und Autor mehrerer Sachbücher, wurde für seine journalistischen Texte mehrfach ausgezeichnet. Er studierte Amerikanistik und Geschichte. Der Dozent erzählt erstmals Amerikas Revolution und Unabhängigkeitskrieg als deutsche Familiengeschichte. Mit großer Erzählkunst verwebt er das Leben der Mühlenbergs mit den bahnbrechenden Ereignissen der Zeit. Packend schildert er Schicksal und Wirken dieser deutschen Migranten, die Amerika in ein neues Jahrhundert steuerten. Deutsche, eigentlich Bürger 2. Klasse, kämpfen für Amerikas Freiheit, stellen Regimenter auf, gehen in die Armee und Politik bzw. entscheiden bald Präsidentschaftswahlen. Die Pastorensöhne Peter und Friedrich Mühlenberg an vorderster Front.

Kursnummer 02004o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
ETFs - eine Einführung
Mi. 06.03.2024 19:00
Haar

Mit Exchange Traded Funds, die es über 20 Jahre gibt, liegt die Verwaltung Ihrer Investitionen in Ihren eigenen Händen. Sie ermöglichen Privatanleger:innen, einfach und günstig in Märkte zu investieren. Dieser Kurs ist für Einsteiger:innen ohne Börsenerfahrung. Nach einer Einführung in die Börsenthematik werden Indizes, ETF-Eckdaten und Eigenschaften der ETFs erklärt.

Kursnummer 05001h
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Paulina Lolov
Lesekreis
Do. 07.03.2024 19:00
Haar

Was wäre ein Leben ohne Literatur? Sie entführt uns in andere Welten, Gedanken, Gefühle. Erweitert unseren Horizont durch Perspektivenwechsel, Aneignung von Kultur und Wissen. Entführt uns in Reisen des Geistes, in denen die Zeit stillsteht für Muße, Spannung, Freude. Ach – die schöne Welt der Bücher! Bringen Sie gerne Ihre Lese-Tipps mit! Beim ersten Termin besprechen wir von Canal/Deutschmann (2021) "I get a bird".

Kursnummer 01013p
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Lourdes María Ros de Andrés
Starke Mädchen wehren sich - starke Mädchen bleiben cool Selbstbehauptungs-/Selbstsicherheitstraining für Mädchen von 6 bis 8 Jahren
Sa. 09.03.2024 10:00
Haar
Selbstbehauptungs-/Selbstsicherheitstraining für Mädchen von 6 bis 8 Jahren

Mit der langjährig erprobten Fünf-Finger-Faustregel des Instituts von Ulrike Herle lernen Mädchen, sich zu schützen bzw. zu wehren. Sie trainieren mit Spaß verschiedene Situationen und staunen, was sie alles können. Selbstbewusste Mädchen kennen Gefahren bzw. wissen sich zu schützen. Alle Übungen, Rollenspiele, Materialien sind geschlechts- und altersgemäß sowie nach gruppendynamischen Aspekten umgesetzt. Von 15:00-16:00 Uhr findet ein Elterngespräch statt. Bitte mitbringen: Getränk, Brotzeit, bequeme Schuhe

Kursnummer K0300p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Ulrike Herle
Donald Trump und der Populismus in den USA
So. 10.03.2024 19:30

Referent: Dr. Michael Hochgeschwender, Prof. für Nordamerikanische Kulturgeschichte, Empirische Kulturforschung und Kulturanthropologie an der LMU. Donald Trump wird gern als Populist bezeichnet. Dabei ist oft gar nicht klar, was dieser Begriff konkret bedeutet. Aktuell werden damit komplett divergierende politische Haltungen umschrieben. In den USA gab es allerdings um 1900 eine Bewegung, die sich selbst als populistisch bezeichnete und die gerne als Vorbild sämtlicher gegenwärtiger Populisten gesehen wird. Entspricht Trump dem oder ist er eher ein politisches Phänomen, das mit dem traditionellen Populismus wenig bis gar nichts zu tun hat?

Kursnummer 02107o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Der aktuelle Vormittag Wissen, was los ist
Di. 12.03.2024 10:00
Wissen, was los ist

Was passiert um uns herum in der Münchner Kunst und Kultur bzw. dem Zeitgeschehen? Wir stecken die Nase rein, schauen hinter Kulissen, auf das Besondere, das Alltägliche – einfach auf alles, was uns interessiert. Das Programm wird kurz vor Semesterbeginn an die Teilnehmer verteilt und beschrieben, ob wir eine Ausstellung oder Werkstätte, ein Theater oder Heizkraftwerk besuchen oder ob ein Fachmann zu einem speziellen Thema ins Programm kommt. Eventuelle Eintrittskosten sind daher nicht in der Kursgebühr enthalten. Die Treffen finden einmal monatlich statt. Bitte fragen Sie bei der vhs, wo das erste Treffen stattfindet. Ausstattung: nichts, gelegentlich feste Schuhe

Kursnummer 01095p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
Dozent*in: Dr. Eckart Hundt
Halten Sie Ihr Gehirn fit Für Senior:innen
Di. 12.03.2024 15:00
Haar
Für Senior:innen

Sie wollen Ihre geistige Fitness trainieren? Dann lassen Sie uns gemeinsam in entspannter Atmosphäre das Gedächtnis trainieren. Der Bundesverband für Gedächtnistraining hat ein ausgewogenes Programm zur Förderung spezifischer Gehirnleistungen entwickelt. Die Ziele beziehen sich auf Wahrnehmung, Formulierung, Fantasie, Merkfähigkeit, Konzentration u.v.m. Der Kurs bietet für jeden etwas und findet ohne Stress statt. Wichtigster Grundsatz: Spaß am Denken. Er ist auch für Anfänger:innen kein Problem.

Kursnummer 06005p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Ulrike Huefnagels
"Emotionen sind Mist" Mich und andere besser verstehen
Di. 12.03.2024 19:00
Haar
Mich und andere besser verstehen

Was beeinflusst mein Verhalten? Warum ärgere ich mich über andere? Verständnis für andere ist der Grundpfeiler jeder Kommunikation. Unverständnis schafft vermeidbare Missverständnisse und Konflikte. Wenn man die eigenen Beweggründe versteht bzw. die Fähigkeit erlernt, sie zu artikulieren, versteht man auch die Beweggründe anderer besser und kann auf sie eingehen. D. h. nicht, Konflikte zu unterdrücken, sondern anders damit umzugehen.

Kursnummer 06010h
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Garry Baumeister
Klimawandel und Wetterkatastrophen Änderung der Schadenswahrscheinlichkeit und unser Umgang damit
Di. 12.03.2024 19:30
Änderung der Schadenswahrscheinlichkeit und unser Umgang damit

Referent: Ernst Rauch ist Chef-Klimatologe und -Geowissenschaftler der Munich Re und leitet dort die Abteilung "Climate Change Solutions Developement". Die mittlere Temperatur auf der Erde erhöhte sich in den letzten 100 Jahren um 1,2 Grad. Dies erscheint wenig, hat aber Einfluss auf die Wahrscheinlichkeit von Extremereignissen. Jährlich liegen versicherte Schäden aus Wetterkatastrophen weltweit bei über 100 Mrd. Euro – Tendenz steigend. Indizien zeigen, dass jene neben sozioökonomischen Faktoren einer der Haupttreiber der zunehmenden Schäden sind. Wie kann man dem entgegenwirken?

Kursnummer 02108o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
ETFs auswählen mit System
Mi. 13.03.2024 19:00
Haar

Von den ETFs und ETF-Arten, die im Kurs "ETFs - eine Einführung" vorgestellt wurden, werden die wichtigsten Eigenschaften erklärt und Kriterien zum Auswählen von ETFs erarbeitet. Desweiteren wird erklärt, wie die Anleger:innen selbst geeignete ETFs mit System auswählen können. Es wird ein Depot eröffnet und ETF-Anteile werden gekauft.

Kursnummer 05002h
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Paulina Lolov
Eltern-Coaching Anmeldung nur über Frau Thier, Tel.: 089/45139695
Mi. 13.03.2024 19:30
Haar
Anmeldung nur über Frau Thier, Tel.: 089/45139695

Stress-Situationen sind bei Familien Alltag. Oft sind Eltern mit den Nerven am Ende und wissen nicht mehr weiter. Da ist es hilfreich, sich in einer Gruppe auszutauschen und zu unterstützen, neue Sichtweisen sowie Anregungen zu erhalten, sich eigene Interaktionsmuster mit den Kindern bewusst zu machen, pädagogische Theorien und den Erziehungsalltag zu verknüpfen. Dieses Seminar unterstützt Sie dabei, sich für den Alltag zu stärken sowie neue Sichtweisen zu erhalten.

Kursnummer 06041p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 82,00
Dozent*in: Monika Thier
Halten Sie Ihr Gehirn fit Für Senior:innen
Do. 14.03.2024 15:30
Haar
Für Senior:innen

Sie wollen Ihre geistige Fitness trainieren? Dann lassen Sie uns gemeinsam in entspannter Atmosphäre das Gedächtnis trainieren. Der Bundesverband für Gedächtnistraining hat ein ausgewogenes Programm zur Förderung spezifischer Gehirnleistungen entwickelt. Die Ziele beziehen sich auf Wahrnehmung, Formulierung, Fantasie, Merkfähigkeit, Konzentration u.v.m. Der Kurs bietet für jeden etwas und findet ohne Stress statt. Wichtigster Grundsatz: Spaß am Denken. Er ist auch für Anfänger:innen kein Problem.

Kursnummer 06006p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Ulrike Huefnagels
Rechtzeitig selbstbestimmt vorsorgen - die 5Vs Vollmachten, Verfügungen, Versicherungen, Vermögen, Vermächtnis
Do. 14.03.2024 19:00
Haar
Vollmachten, Verfügungen, Versicherungen, Vermögen, Vermächtnis

Verhindern Krankheit, Unfall, Alter das selbstständige Regeln Ihrer Angelegenheiten, dürfen Ehepartner oder Verwandte Sie nicht automatisch vertreten. Besitzen Sie für diese Fälle eine rechtssichere Vorsorgevollmacht, Patienten- bzw. Betreuungsverfügung? Haben Sie Absicherungen gegen existenzielle Risiken? Sind diese noch aktuell? Ist Ihr Vermögen sinnvoll strukturiert für den Werterhalt bzw. die Weitergabe? Gelangt es in die richtigen Hände? Ist die Einhaltung Ihres letzten Willens gesichert? Der produktneutrale, objektive Vortrag gibt einen Leitfaden zur richtigen Vorsorge, zur rechtssicheren Dokumentengestaltung bzw. -aufbewahrung.

Kursnummer 05011p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Gernot Arendt
Münchner Stadtspaziergänge Kurs A
Fr. 15.03.2024 10:30
Kurs A

Machen Sie mit Ingrid Oxfort Forschungsreisen ins heimische München. Bei unseren Stadtspaziergängen lernen Sie München von ganz neuen Seiten kennen. 2 Termine, jeweils 1x pro Monat.

Kursnummer 31046p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Ingrid Oxfort
Fachgerechter Gehölzschnitt
Sa. 16.03.2024 10:00

Die Erfahrung und das Wissen aus über 15 Jahren Arbeit im Umgang mit und der nachhaltigen Pflege von Bäumen möchten wir weitergeben. Behandelt werden vor allem autochthone Bäume,(Groß-)Sträucher, aber auch Obstbäume. Sie erwerben Grundkenntnisse für die Arbeiten im „Grünen Bereich“. Neben der richtigen Schnitttechnik sowie den benötigten Werkzeugen werden baumbiologische und phytohormonelle Grundkenntnisse, die Reaktionen der Gehölze auf (Schnitt-)Wunden, sinnvolle Pflegemaßnahmen im Jahresverlauf und der Artenschutz vermittelt. Bitte mitbringen: Ihre eigene Schere, tragen Sie bitte feste Schuhe und bequeme Kleidung

Kursnummer 04071p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,50
Dozent*in: Dominik Wolfseher
Repair Café Wegwerfen? Denkste!
Sa. 16.03.2024 14:00
Haar
Wegwerfen? Denkste!

Besuchen Sie unser Repair Café am Samstag, 16.03.2024 von 14:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Poststadl/Münchener Str. 3, 85540 Haar Ein Toaster, der nicht mehr funktioniert. Ein Fahrrad, bei dem ein Rad schleift. Ein Pullover mit Mottenlöchern… Bringen Sie Ihre Problemfälle statt zur Mülltonne zum Repair Café der vhs Haar. Verschiedene Fachleute (Elektriker:innen, Näher:innen, Fahrradmechaniker:innen…) helfen Ihnen kostenlos bei allen möglichen Reparaturen. So reduzieren wir gemeinsam den Müllberg – und zeigen, dass Reparieren auch viel Spaß macht und relativ einfach ist bei folgenden Dingen: Fahrräder, Spielzeug, einfache elektrische Geräte, Kabel, Stecker, einfache mechanische Defekte, Dinge aus Holz, Porzellan, Gips u. Ä., Bilder(-rahmen), Statuetten, Computer durch den Austausch der defekten Komponenten, Textilien... Oft nicht repariert werden können: Programmierbare Kleingeräte, digitale Elektrogeräte mit integrierten Bausteinen, digitale Fernseh-/Radiogeräte, Lesefehler auf CD-/DVD-/Blu-Ray-Geräten (außer bei Verschmutzung), Gerätschaften mit programmierten Funktionen und festen Programmierungen der Minicomputer, Geräte mit hohen mechanischen Abnutzungen (z.B. Kassettenspieler). Bitte anmelden (Kurs-Nr. 80000) und mitteilen, welche Art von Reparatur Sie brauchen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Dr. Franca Barbara Faccini, Tel. 46002-827. Mehr Informationen zum Repair Café finden Sie unter www.repaircafe.org. Kooperationspartner: Hand in Hand, Haar.

Kursnummer 80000p
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Der Haarer Ökogarten
Sa. 16.03.2024 14:00

Der Ökogarten liegt idyllisch am Rand des Waldfriedhofs. Er ist eine Ruheoase, bestehend aus Natur- und Nutzgarten. Der Garten bietet einen wichtigen Lebensraum für viele heimische Pflanzen und Tierarten. Zu unserem Konzept der Vielfalt gehören unter anderem ein Insekten- und Teichbereich sowie Kompostplätze, Kräuter- und Gemüsebeete. Das Biotop wird durch eine Naturhecke und ein Waldstück mit Bienenvölkern umschlossen. Was bei uns zählt, ist der Wunsch, zusammen ökologisch und klimafreundlich zu gärtnern. Um voneinander zu lernen und Wissen zu teilen, haben sich einige Teilnehmer:innen zusammengetan und bepflanzen ihre Beete gemeinsam. Dabei wird viel diskutiert und Neues ausprobiert. Es ist aber auch möglich, gärtnerische Erfahrungen am eigenen Beet zu sammeln. Grundsätzlich ist der Ökogarten aber nicht in erster Linie auf Ertrag ausgerichtet, sondern auf das gemeinsame (Er)Leben in der Natur. Viele Ökogärtner: innen sind schon mehrere Jahre dabei. Die gewonnene Gemeinschaft ist sicherlich ein Grund dafür. Es ist schön mit Menschen, die gleiche Interessen verfolgen, zusammen zu sein, um dieses einmalige Biotop zu erhalten. Wir haben das Ziel, einen aktiven Beitrag für den Artenschutz und Klimaschutz zu leisten. Bei gemeinsamen Treffen werden die anfallenden Arbeiten im Garten wie z.B. Kompost umsetzen, Teichpflege, Blumenbeete pflegen… umgesetzt. Wir freuen uns immer über „Neue“, ob jung oder alt, die sich in diesem Naturgarten wohlfühlen. Die Kursgebühr wird für ein Gartenjahr entrichtet und gilt für alle Familienmitglieder. Ein aktives Mitglied zahlt. Folgende Termine sind für unsere Ökogärtner:innen vorgesehen: 16.3./13.4./11.5./8.6./14.9./12.10./16.11.2024

Kursnummer 04070p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 120,00
Dozent*in: Margarete Frommherz
Führung durch das Bayerische Spiele-Archiv für Erwachsene
Sa. 16.03.2024 14:00
für Erwachsene

Das Bayerische Spiele-Archiv zeigt seine Schätze. Tom Werneck, Gründer und Leiter des Archivs sowie Jury-Mitglied "Spiel des Jahres", führt die kleine Gruppe durch die Sammlung mit über 25.000 Brett- und Familienspielen sowie einer Fachbibliothek mit über 2.000 Bänden.

Kursnummer 03106p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Leiter Bayer. Spiele-Archiv
Welches Smartphone ist richtig für mich? Eine Kaufberatung neutral und unabhängig
Mo. 18.03.2024 10:00
Haar
Eine Kaufberatung neutral und unabhängig

Ein Smartphone mit seinen vielen Funktionen und Programmen (Apps) bietet viel: Fotografie, Videoaufnahme, Sprachnachrichten, Internet oder E-Mail-Bearbeitung. Aber welches Smartphone ist das Richtige? Wie teuer "muss" es sein? Muss es das neueste und beste sein oder gibt es preisgünstige Alternativen mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis? Wo kann ich ein Smartphone kaufen? Diese und andere Fragen werden hier beantwortet. Fragen Sie, was Sie schon immer über Smartphones wissen wollten.

Kursnummer 66500p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Manfred Hachen
Münchner Stadtspaziergänge Kurs B
Di. 19.03.2024 14:30
Kurs B

Machen Sie mit Ingrid Oxfort Forschungsreisen ins heimische München. Bei unseren Stadtspaziergängen lernen Sie München von ganz neuen Seiten kennen. 2 Termine, jeweils 1x pro Monat.

Kursnummer 31047p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Ingrid Oxfort
Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
Di. 19.03.2024 19:00
Haar

Viel zu wenige Bürger:innen denken daran, Vorsorge für weniger gute Zeiten zu treffen, nämlich für den Fall, dass sie infolge eines Unfalls, einer schweren Erkrankung oder auch durch Nachlassen der geistigen Kräfte im Alter ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst wie gewohnt regeln können. Für diesen Fall können Sie vorsorgen, indem Sie Ihre Wünsche schriftlich festhalten. Wie dies rechtssicher zu erfolgen hat, darüber informiert Sie dieser Vortrag.

Kursnummer 05021h
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Markus Brunner
Druck machen! Es wird gezeigt, wie Politik und Wirtschaft wissentlich Umwelt und Klima schädigen
Di. 19.03.2024 19:30
Online Schule
Es wird gezeigt, wie Politik und Wirtschaft wissentlich Umwelt und Klima schädigen

Referent: Jürgen Resch ist seit 1988 Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe e.V. (DUH). 2022 erhielt er für seine langjährigen Verdienste den „Haagen-Smit Clean Air Award“, den "Nobelpreis für Luftreinhaltung". "Wenn sich etwas ändern soll, müssen wir Druck machen", sagt Resch. Die Dt. Umwelthilfe und ihren Kampagnen, Recherchen, kreativen Aktionen und Klagen vor Gericht zwingen Politik und Wirtschaft zum Handeln. Dies zeigt erfolgreich Wirkung: Durchsetzung des Dosenpfands, Aufdeckung des Dieselskandals, Umweltzonen, das erstrittene Urteil des Bundesverfassungsgerichts, das die Regierung zum Nachbessern beim Klimaschutzgesetz zwingt. Erstmals zeigt er anhand schier unglaublicher Fälle aus mehr als 40 Jahren, wie Wirtschaft, Politik sowie Verwaltung Klima- und Umweltschutz zunehmend ausbremsen und warum es von selbst nicht besser wird. Daher gilt: Druck machen!

Kursnummer 04008o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Die Jesuiten
Mi. 20.03.2024 15:30
Haar

Ignatius von Loyola gründete 1540 den Jesuiten-Orden, zusammen mit hochqualifizierten Theologen, die dem Orden den Ruf höchster fachwissenschaftlicher Kompetenz einbrachten. Loyola schickte seine Ordensbrüder in die ganze Welt zum Missionieren. Sie mussten oft erst Sprache und Kultur erlernen, bevor sie, oft auf Umwegen, mit ihrer Mission beginnen konnten. In China z.B. lehrte der berühmte Jesuit Matteo Ricci, den man später zum Mandarin berief, am Hofe u.a. Astronomie und Technik. In Amerika widersetzten sich die Jesuiten der Sklaverei. In Gebieten Südamerikas gründeten Missionare unabhängige Siedlungen für die Indigenen.

Kursnummer 02015p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Marlies Lämmle
Gut Essen mit kleinem Budget
Mi. 20.03.2024 19:00
Haar

Ein gutes Essen macht uns zufrieden und glücklich. Aber wie kann man sich das in der heutigen Zeit noch leisten? Die Gründe für steigende Lebensmittelpreise sind vielfältig. Es hilft nur gute Planung und ein „gewusst wie“, damit die Ausgaben für Lebensmittel das Budget nicht sprengen. Die Dozentin hat zahlreiche Tipps und nützliche Informationen für Sie, wie Gesundheit und Genuss dennoch nicht zu kurz kommen.

Kursnummer 05017p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Anne Kösler
Anleihen - eine Einführung
Mi. 20.03.2024 19:00
Haar

Sind Anleihen wieder eine Alternative zu Aktien und Aktien-ETFs? Worauf sollte man beim Kauf achten? Sind sie eine sinnvolle Ergänzung im Portfolio? Anleihen gelten als eine sehr sichere Anlageform. Mit höheren Zinsen sind sie wieder attraktiv und eine ausführliche Beschäftigung damit lohnt sich. Welche Renditen bringen Anleihen und wie kann man sich daran beteiligen? Antworten auf diese Fragen gibt der Kurs. Inhalt: Die Anlageklasse Anleihen, Anleihearten, Anleihen ETFs, Anleihen als Portfolio-Diversifikation, das Software-Tool „Anleihen-Finder“.

Kursnummer 05003h
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Paulina Lolov
Die multiplen Krisen der Gegenwart
Mi. 20.03.2024 19:30

Referent: Gustav Seibt, vielfach ausgezeichnet (u.a. Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa), ist Essayist, Historiker und Literaturkritiker. Er arbeitet seit 2001 für die Süddeutsche Zeitung. Gustav Seibt hat in den letzten Jahren in Essays für die "Süddeutsche Zeitung" die multiplen Krisen der Gegenwart präzise analysiert. Er wird einige dieser Essays vorstellen und durch historische Betrachtungen oder Vergleiche aufzeigen, was gerade geschieht oder auf dem Spiel steht.

Kursnummer 02109o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Ruhestandsplanung bei hoher Inflation Altersvorsorge und Vermögenssicherung neu denken
Do. 21.03.2024 19:00
Haar
Altersvorsorge und Vermögenssicherung neu denken

Ein Großteil der Altersvorsorge bei uns basiert auf „Geld ansparen mit Verzinsung“. Die Inflation ist hoch. Mögliche Zinsanstiege schaffen keinen Ausgleich. Da viele Vorsorgeprodukte deutlich weniger erzielen als erhofft, wird die Rentenlücke größer. Höchste Zeit, Bilanz zu ziehen: Wie viel Geld steht zur Verfügung - nach Inflation und Steuern? Dadurch wird die richtige individuelle Gestaltung der Ruhestandsfinanzierung erst möglich. Aber auch im Ruhestand muss auf Veränderungen des Marktumfelds reagiert werden. Der produktneutrale, objektive Vortrag erläutert, wie durch strategische Planung laufende Einnahmen bis ins hohe Alter möglich sind.

Kursnummer 05012p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Gernot Arendt
Tito - der ewige Partisan
So. 24.03.2024 19:30

Referentin: Prof. Dr. Marie-Janine Calic lehrt Ost- und Südosteuropäische Geschichte an der LMU München. Sie schrieb bei C.H. Beck "Südosteuropa" (2019), "Geschichte Jugoslawiens" (2020), "Tito" (2022). Josip Broz Tito befreite mit seinen Partisanen Jugoslawien, das es ohne ihn nach dem Zweiten Weltkrieg wohl nicht mehr gegeben hätte, von der deutschen Besatzung. In der Rolle des ewigen Partisanen war er ganz bei sich und sie legitimierte seine Herrschaft. Der Staat überlebte ihn kaum eine Dekade. Es folgte ein Gewaltausbruch, wie ihn Europa seit 1945 nicht mehr erlebt hatte. Tito galt als international anerkannter Staatsmann, heute gilt er vielen als brutaler Diktator. Calic zeigt hinter der Legende die historische Person - den Spiegel des Aufstiegs und Falls Jugoslawiens.

Kursnummer 02110o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Kleine Geschichte des Nahost-Konflikts
Mo. 08.04.2024 18:30
Haar

Mit dem terroristischen Angriff der Hamas auf Israel am 7. Oktober 2023 wurde der nahöstliche Konflikt auf tragische Weise in die Weltnachrichten zurückkatapultiert. Vor dem Hintergrund der Geschichte sollen die aktuellen Ereignisse analysiert und die entscheidenden Akteure betrachtet werden. Inhalte: Die historischen Wurzeln des Nahost-Konflikts. Der Friedensprozess ab 1993 und sein Scheitern. Die aktuelle Lage und die wichtigsten Akteure.

Kursnummer 02007p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 27,00
Dozent*in: Dr. Robert Staudigl
Neue Trends in der Geldanlage
Di. 09.04.2024 18:30
Online Schule

Die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Geldanlage haben sich zuletzt stark verändert. Hier erfahren Sie, welche Optionen Ihnen neue Technologien, Dienste sowie Anlageformen bieten. Inhalt: Überblick über Anlageklassen, Risikobetrachtungen und Diversifikation, Kosten der Anlage, passives Investieren mit ETFs, FinTec Unternehmen und deren Angebote, Robo Advisor, optimierte Anlage mit Hilfe von Zinsportalen, Vor- und Nachteile von Crowdinvesting, Investments über Social-Trading-Plattformen, Kryptowährungen, ökologisch nachhaltige Geldanlagen.

Kursnummer 05000o
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
Dozent*in: Hartmut Nehme
Besser leben durch eine Veränderung. Aber wie?
Di. 09.04.2024 19:00
Haar

Bei einer Veränderung gilt: Hinschauen. Was will ich tatsächlich? Welche Motive stehen dahinter? Was soll sie bewirken? Wie dringend ist sie? Will ich äußere Umstände ändern oder mich? Warum ist es so schwer, etwas zu ändern. Gibt es einfache Hilfsmittel? Wie bekommen die gewünschte Veränderung die Authentizität und Kraft, damit sie "funktioniert"? Diese wichtigen Fragen werden hier besprochen.

Kursnummer 06011h
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Garry Baumeister
Marburger Konzentrationstraining Für Grundschüler:innen der 3. und 4. Klasse
Mi. 10.04.2024 16:00
Haar
Für Grundschüler:innen der 3. und 4. Klasse

Das MKT ist eine gezielte Kurzintervention zur Förderung der Konzentration bei Schulkindern. Sie lernen hier, gestellte Aufgaben Schritt für Schritt systematisch zu lösen. Wesentliche Tools sind hierbei die strukturierte Aufgabenanalyse und die Methodik des „inneren Sprechens“. Die Aufgaben sind fordernd, aber sie sind nicht aus Schulbüchern und machen auch noch Spaß! Bitte beachten: Am letzten Kurstag findet in den letzten 30 Minuten ein Elternabend statt. Bitte mitbringen: Stifte

Kursnummer K0201p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 99,00
Dozent*in: Isabel Lönne
Was Sie schon immer über den Islam wissen wollten
Mi. 10.04.2024 19:00
Haar

Viele Menschen schauen kritisch auf den Islam. Aber nur wenige haben sich mit der Religion und ihren Grundüberzeugungen befasst. Was sind die Grundlagen des Islams? Wovon geht er aus? Wohin strebt er? Welche Strömungen gibt es und wie entstanden sie? Der Vortrag versucht, die großen Fragen rund um den Islam "aufzuklären", und gibt einen ersten Überblick über diese faszinierende Weltreligion. Der Dozent hat sich jahrelang mit Themen rund um den Islam beschäftigt und engagiert sich für liberale Strömungen im Islam.

Kursnummer 02005p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Hermann Diehl
Loading...
03.03.24 01:28:34