Skip to main content

Gesellschaft

130 Kurse

Kurse rund ums Zusammenleben und zur Zeitgeschichte können unseren Alltag entspannen und uns Orientierung schenken. Lassen Sie sich ein, auf neue Themen im Aktuellen Vormittag oder freuen sich an der Vielfalt der Natur und lernen dabei eine Menge für sich. Für das Zusammenleben in Familie, Partnerschaft so wie für die Selbstfürsorge bieten wir Ihnen immer wieder neue und hilfreiche Impulse.

Haben Sie schon den richtigen Einstieg für sich gefunden?

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Sie.

 

Kurse nach Themen

Andreas Tontsch
Gesellschaft Vorträge, Beruf & IT
Franca Faccini
Kultur, kreatives Gestalten, Studium Generale, Ökogarten

Der Mensch und die Macht Über Erbauer und Zerstörer Europas im 20. Jh.
Fr. 28.10.2022 19:00

Referent: Ian Kershaw war Professor für Modern History an der University of Sheffield. Er zählt zu den bedeutendsten Historikern der Gegenwart. Wie weit haben Politiker:innen mit ihren Entscheidungen den turbulenten Lauf der Geschichte bestimmt? Wie weit wurden sie von den Umständen getrieben? Welches sind die Voraussetzungen für die Erlangung von Macht? Welche Eigenschaften bringen politische Anführer mit? In mehreren Porträts ergründet Kershaw die machtvollen Figuren des 20. Jh., die Europa im Guten wie im Schlechten geformt haben, und analysiert dabei grundsätzlich die Möglichkeiten und Grenzen „starker“ Führungspersönlichkeiten.

Kursnummer 02108on
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Zeitreise in die Vergangenheit und die Entwicklung der Psychiatrie Die Geschichte der Psychiatrie im und um das Museum - Führung
Sa. 29.10.2022 14:00

„Unberechtigter Zutritt verboten" stand auf dem alten Eingangsschild des Nervenkrankenhauses Haar bis 1970, eine (scheinbar) von der Gesellschaft abgetrennte Welt. Die Führung gewährt spannende Einblicke in über 100 Jahre wechselvolle Psychiatrie-Geschichte: die Gründung 1905 der „Heil und Pflegeanstalt Eglfing“, die Erweiterung der Anstalt „Haar“ 1912, der Zusammenschluss der beiden Anstalten 1931 und auch das dunkle Kapitel des Nationalsozialismus. Der Klinikalltag und die Erkenntnisse um die Behandlung psychisch kranker Menschen werden anhand zahlreicher Objekte und Dokumente anschaulich vermittelt. Die Führung ist nicht für Rollstuhlfahrer und nicht für Gehbehinderte geeignet.

Kursnummer 31012p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Dozent*in: Alma Midasch
Fall und Aufstieg der Weltmacht China
Do. 03.11.2022 19:30

Referentin: Prof. Dr. Susanne Weigelin-Schwiedrzik, Sinologin an der Universität Wien. Mitte des 19. Jh. wurde der Führungselite Chinas bewusst, dass das Land innerhalb weniger Jahrzehnte vom reichsten Land der Welt zu einem Armenhaus geworden war. Seitdem arbeitet das Land am Wiederaufstieg. Nun steht es kurz davor, sein Ziel erreicht zu haben. Wie stellt sich die chinesische Führungselite die Zukunft der Welt vor? Welche historischen Erfahrungen bilden die Bausteine ihrer Vision von China als Weltmacht?

Kursnummer 02109on
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Modernes Weltbild der Physik Themenblock 2
Mo. 07.11.2022 09:30
Haar

Teil 2: „Was die Welt im Innersten zusammenhält“. Zu Beginn des 20. Jh. festigte sich das Modell „Atom“, also die Existenz von kleinsten Einheiten. Atome und ihr Verhalten werden immer besser verstanden. Es zeigte sich aber, dass sie nicht die kleinsten Einheiten sind, denn sie lassen sich spalten. Wir behandeln den Aufbau von Atomen bzw. Molekülen und deren Verhalten (Quantenmechanik), bei dem es Paradoxien und Seltsamkeiten zu akzeptieren gilt.

Kursnummer 01021ch
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
Dozent*in: Ruth Hundt M.Sc.
Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
Di. 08.11.2022 19:00
Haar

Viel zu wenige Bürger:innen denken daran, Vorsorge für weniger gute Zeiten zu treffen, nämlich für den Fall, dass sie infolge eines Unfalls, einer schweren Erkrankung oder auch durch Nachlassen der geistigen Kräfte im Alter ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst wie gewohnt regeln können. Für diesen Fall können Sie vorsorgen, indem Sie Ihre Wünsche schriftlich festhalten. Wie dies rechtssicher zu erfolgen hat, darüber informiert Sie dieser Vortrag.

Kursnummer 05021h
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Markus Brunner
Vom Nutzen der Raumfahrt
Di. 08.11.2022 19:30

Referent: Jan Wörner, Mitglied der Berlin-Brandenburg. Akad. der Wissenschaften und der Leopoldina, war von 2007 bis 2015 Vorstandsvorsitzender des Dt. Zentrums für Luft- und Raumfahrt und von 2015 bis 2021 Generaldirektor der Europ. Weltraumagentur. 2021 wurde er Präsident der Dt. Akad. der Technikwissenschaften. Mitte des 20. Jh. war der Wettlauf ins All Teil des Kalten Kriegs. Heute treiben uns statt Ideologien wirtschaftliche Aspekte ins All und auch institutionelle bzw. private Akteure machen sich auf den Weg. Das Prestige spielt noch eine Rolle, aber der Nutzen für Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt steht im Vordergrund. Die Raumfahrt bringt Innovationen bei Kommunikation, Navigation, Erdbeobachtung und Exploration.

Kursnummer 02110ons
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Europäische Geschichte Teil I: Spätantike bis Frühmittelalter Themenblock 2
Mi. 09.11.2022 09:15
Haar

Das Seminar beleuchtet die Entwicklung der Königs- und Kaiserwürde und den Aufstieg des Christentums von der „Konstantinischen Wende“ im frühen 4. Jh. bis zur Herrschaft Karls des Großen. Darüber hinaus sollen auch die geistesgeschichtlichen und kulturellen Strömungen der Zeit erläutert werden.

Kursnummer 01023ch
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
Dozent*in: Dr. Frank Henseleit
Marburger Konzentrationstraining Für Grundschüler:innen der 1. - 2. Klasse
Mi. 09.11.2022 16:00
Haar

Das MKT ist eine gezielte Kurzintervention zur Förderung der Konzentration bei Schulkindern. Sie lernen hier, gestellte Aufgaben Schritt für Schritt systematisch zu lösen. Wesentliche Tools sind hierbei die strukturierte Aufgabenanalyse und die Methodik des „inneren Sprechens“. Die Aufgaben sind fordernd, aber sie sind nicht aus Schulbüchern und machen auch noch Spaß! Bitte beachten: Am letzten Kurstag findet in den letzten 30 Minuten ein Elterngespräch statt. Bitte mitbringen: Stifte

Kursnummer K0200p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
Dozent*in: Isabel Lönne
Was tun, wenn die Inflation die Altersvorsorge massiv gefährdet? Ruhestands- & Vermögens-Planung 3.0 - jetzt neu denken
Mi. 09.11.2022 19:00
Haar

Ein Großteil der Altersvorsorge bei uns basiert auf „Geld ansparen mit Verzinsung“. Jetzt zieht die Inflation massiv an. Mögliche Zinsanstiege schaffen keinen Ausgleich. Da viele Vorsorgeprodukte deutlich weniger erzielen als erhofft, wird die Rentenlücke größer. Höchste Zeit, Bilanz zu ziehen: Wie viel Geld steht zur Verfügung - nach Inflation und Steuern? Dadurch wird die richtige individuelle Gestaltung der Ruhestandsfinanzierung erst möglich. Aber auch im Ruhestand muss auf Veränderungen des Marktumfelds reagiert werden. Der produktneutrale, objektive Vortrag gibt wertvolle Tipps und erläutert, wie durch strategische Planung Rendite bzw. Liquidität Ihrer Vermögensstruktur so gestaltet werden können, dass laufende Einnahmen bis ins hohe Alter möglich sind.

Kursnummer 05016p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Gernot Arendt
Freiheit
Mi. 09.11.2022 19:00
Haar

Der Koalitionsvertrag der Ampel-Regierung steht unter der Überschrift „Freiheit, Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit“. An diesem Abend soll es um die Freiheit gehen. Welche Konzepte sind mit dem Begriff aus philosophischer, juristischer, politischer und spiritueller Sicht verbunden, welche Grenzen hat die persönliche Freiheit aus der jeweiligen Perspektive und wie können diese Grenzen in einer Demokratie für alle fair gestaltet werden? Ich freue mich auf den Dialog mit Dr. Thomas Barth, Vorsitzender des Vereins „Gemeinschaft für achtsames Leben Bayern“, Jerzy Montag, Strafverteidiger und ehrenamtlicher Richter am Bayerischen Verfassungsgerichtshof, Dr. Korbinian Rüger, Philosoph, und Dr. Peter Siemsen, Haarer Gemeinderat der FDP.

Kursnummer 01011h
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Lourdes María Ros de Andrés
Israel und die Palästina-Frage Themenblock 2
Do. 10.11.2022 09:00

Seit der Staatsgründung Israels 1948 blieben alle Versuche, den Konflikt mit den Palästinensern zu lösen, erfolglos. Neben der Darstellung von Ursachen und Verlauf dieses Konflikts werden die Hindernisse zum Frieden beleuchtet. Auch das vielfältige Innenleben Israels u. der palästinensischen Autonomiegebiete wird Teil des Blocks sein. Hat der Frieden eine Chance?

Kursnummer 01024ch
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
Dozent*in: Dr. Dr. Robert Staudigl
E-Rezept und ePA Digitalisierung im Geundheitsbereich
Do. 10.11.2022 19:00
Haar

In der elektronischen Patientenakte (ePA) können medizinische Befunde, frühere Untersuchungsergebnisse oder Blutwerte vermerkt werden. So können Mehrfachuntersuchungen vermieden werden. Die Entscheidung und Kontrolle über Ihre ePA und der darin gespeicherten Daten liegt jedoch allein bei Ihnen. Hier erhalten Sie das nötige Wissen: Welche Vor- und Nachteile bieten ePA und E-Rezept? Wie sicher sind die sensiblen Daten? Können Befunde auch wieder gelöscht werden? Informationen zum E-Rezept runden den Vortrag ab.

Kursnummer 02017hns
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Jörg Schiemann
Starke Mädchen wehren sich - starke Mädchen bleiben cool Selbstbehauptungs-/Selbstsicherheitstraining für Mädchen von 6 - 8 Jahren
Sa. 12.11.2022 10:00
Haar

Mit der langjährig erprobten Fünf-Finger-Faustregel des Instituts von Ulrike Herle lernen Mädchen, sich zu schützen bzw. zu wehren. Sie trainieren mit Spaß verschiedene Situationen und staunen, was sie alles können. Selbstbewusste Mädchen kennen Gefahren bzw. wissen, sich zu schützen. Alle Übungen, Rollenspiele, Materialien sind geschlechts- und altersgemäß sowie nach gruppendynamischen Aspekten umgesetzt. Von 15.00-16.00 Uhr findet ein Elterngespräch statt. Bitte mitbringen: Getränk, Brotzeit, bequeme Schuhe

Kursnummer K0300p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Ulrike Herle
Qigong für Rücken und Wirbelsäule
So. 13.11.2022 10:00
Haar

Der Workshop befasst sich mit Qigong-Übungen aus verschiedenen Übungsreihen (Daoyin-Dehnübungen, Yi Jin Jing-Wandlung von Muskeln und Sehnen u.a.), die besonders für das Training von Rücken und Wirbelsäule geeignet sind. Im Gegensatz zu herkömmlichen Rückenschulen wird nicht bloß auf mehr Beweglichkeit und Kraft abgezielt, sondern auch auf bessere Körperwahrnehmung (das Erkennen von Verspannungen und Wege zur Entspannung) und Koordination. Zentral ist das Einüben der natürlichen Aufrichtung der Wirbelsäule. Geübt wird v.a. im Stehen, aber auch im Sitzen (auf Hockern) und im Gehen. Das Klopfen der Meridian-Leitbahnen zur energetischen Mobilisierung, Schwing- und Schüttelübungen und verschiedene Formen der Qigong-Selbstmassage runden die Praxis ab. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine durchschnittliche Konstitution ist ausreichend.

Kursnummer 12250p
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Alois Neudorfer
Wie hättet Ihr uns denn gerne?
Mo. 14.11.2022 19:30

Referent/-in: Özlem Topçu, als Tochter türkischer „Gastarbeiter“ in Flensburg geboren. ist stellv. Leiterin des Auslandsressorts beim Spiegel. Richard Schneider, als Kind ungarischer Holocaustüberlebender in München geboren, war von 2006 bis 2015 Chefkorrespondent im ARD-Studio Tel Aviv. Die beiden sind, für viele immer noch nicht selbstverständlich, Deutsche. Hier blicken sie auch als "Jude" und "Türkin“ auf Deutschland, seine Debatten zu Integration, Rassismus, Antisemitismus und den Umgang mit dem „Anderen“. Es ist nicht nur die Sicht zweier Journalist:innen, sondern zweier Freunde, die sich ihre deutschen Geschichten erzählen und auch über ihre Ganz-, Halb- und Viertel-Identitäten diskutieren.

Kursnummer 02111ons
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
E-Autos - Modelle, Kosten und Lademöglichkeiten
Di. 15.11.2022 19:00
Online Schule

Die Zahl an verfügbaren E-Auto-Modellen steigt kontinuierlich und die aktuellen Förderbedingungen machen diese Autos heute schon günstiger als vergleichbare Verbrenner. Neben einem kurzen Einstieg in die Technologie erhalten Sie einen Überblick über die zurzeit verfügbaren Modelle, ihre Kosten, Reichweiten und mögliche Förderungen. Ebenso wird auf Ladekosten und -dauer, Bezahlsysteme und Lademöglichkeiten zu Hause, in der Stadt und auf Fernreisen eingegangen.

Kursnummer 04008ons
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Dr. Alexander Eichberger
Schöffin/Schöffe werden Informationen zum Amt und zu den Neuwahlen 2023
Di. 15.11.2022 19:00
Haar

Welche Aufgabe haben Schöff:innen? Nach § 30 Gerichtsverfassungsgesetz üben diese ihr Richteramt während der Hauptverhandlung in vollem Umfang und mit gleichem Stimmrecht wie die Berufsrichter:innen aus. Sie sind also als Richter:in diesen gleichgestellt. Im Vorfeld zur Neuwahl der Schöff:innen 2023 bieten wir Ihnen gemeinsam mit dem Schöffenverband Bayern (https://www.schoeffen-bayern.de/) Informationen über das Wahlverfahren sowie über die Rechte und Pflichten von Schöff:innen.

Kursnummer 05000hns
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Alfons Kuhn
Demokratie und Grundwerte Die Architektur des politischen Systems und der Institutionen der BRD
Di. 15.11.2022 19:00
Haar

Was ist unter Demokratie zu verstehen? Welche Formen gibt es heute? Wie zeigen sich die Grundwerte in unserem politischen System – wie in den Institutionen? Worin liegen fundamentale Unterschiede zu den USA oder unseren europäischen Nachbarn? Die historischen Verbindungen bis zurück zur Antike werden ebenso deutlich wie zur Aufklärung in Europa und zur Französischen Revolution von 1789.

Kursnummer 02002hn
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Christian Klarl M.A.
Social Media - eine Welt voller Möglichkeiten Der Schritt in die Selbstständigkeit
Di. 15.11.2022 19:00
Haar

Über die sozialen Medien können Sie direkt mit Kunden:innen in Kontakt treten. Dies wird vor allem für die Zielgruppen immer wichtiger, die über traditionelle Werbekanäle kaum noch zu erreichen sind. Kurbeln Sie Ihr Geschäft an. Sie lernen: Welche Kanäle gibt es und welche sind die richtigen für Sie? Wie erreichen Sie Aufmerksamkeit? Was interessiert Kunden? Wie kommen Sie zu Fans und Followern? Gebührenübersicht: Ab 3 Teilnehmer:innen 59,00 € Ab 5 Teilnehmer:innen 36,00 €

Kursnummer 66200hs
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Yvonne Baum
Die Barbaren sind die anderen Wie ein Denkmuster Geschichte prägt.
Mi. 16.11.2022 19:30

Referent: Mischa Meier, Professor für Alte Geschichte, erhielt für „Geschichte der Völkerwanderung“ den WISSEN!-Sachbuchpreis. Schon in der Antike werteten Menschen andere als Barbaren ab. Sie waren, Gegenentwurf zum kultivierten Hellenen oder Römer, wild, grausam, triebhaft. Selten, u.a. zur Kritik an der eigenen dekadenten Gesellschaft, idealisierte man sie. Prof. Meier betrachtet Entstehung, Weiterführung und die Folgen von Identitätskonzepten, die Gründe für ihre Anwendung und die Rolle der Sprache.

Kursnummer 02112on
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00