Pflanzen, die die Welt verändert haben

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 03. Mai 2021 um 09:30 Uhr

Kursnummer 01041p
Dozentin Astrid Holler
erster Termin Montag, 03.05.2021 09:30–11:30 Uhr
letzter Termin Montag, 14.06.2021 09:30–11:30 Uhr
Gebühr 50,00 EUR
Ort Volkshochschule / OG 06 Vortragsraum
Münchener Straße 3
85540 Haar

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Landpflanzen gibt es seit mindestens 470 Millionen Jahren auf unserer Erde. Sie haben entscheidend Einfluss genommen auf den Sauerstoffgehalt unserer Atmosphäre, so dass es überhaupt erst möglichwurde, dass wir Menschen uns entwickeln konnten. Andererseits nutzen wir viele Pflanzen als
Nahrungsmittel, Heilkräuter, Handelsware – sie hatten und haben dadurch eine große Bedeutung für die Entwicklung unserer Zivilisation. Als Beispiele wollen wir u.a. die Farne, die Silberweide und die Kartoffel genauer unter die Lupe nehmen und erkunden, wie sie die Welt verändert haben.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 03.05.2021 09:30–11:30 Uhr
2. Mo., 10.05.2021 09:30–11:30 Uhr
3. Mo., 17.05.2021 09:30–11:30 Uhr
4. Mo., 07.06.2021 09:30–11:30 Uhr
5. Mo., 14.06.2021 09:30–11:30 Uhr

nach oben
 

Volkshochschule Haar e.V.

Münchener Straße 3
85540 Haar

E-Mail & Internet

info@vhs-haar.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon (089) 46 00 2 800
Fax        (089) 46 00 2 850

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG