Ruhestands- & VermögensPlanung 2.0 Wie die Corona-Krise Ihre Altersvorsorge gefährdet – und was Sie dagegen zu tun sollten!

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 17. November 2020 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 05002
Dozent Gernot Arendt
Datum Dienstag, 17.11.2020 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 10,00 EUR
Ort Volkshochschule / OG 06 Vortragsraum
Münchener Straße 3
85540 Haar

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Steigende Staatsschulden, keine/negative Zinsen auf Guthaben, kriselnde Banken, flutende Geldmengen - die Folgen der Corona-Krise sind drastisch. Die zinslosen Risiken bei Geldwerten steigen dramatisch. Gerade viele Altersvorsorgeprodukte sind betroffen, denn es kommt deutlich weniger heraus, als erhofft. Tatenlos abwarten, wäre fatal mit weitreichenden Konsequenzen. Sie sollten wissen, wie viel Geld Ihnen für die gesamte Ruhestandsphase zur Verfügung steht - und zwar nach Inflation und Steuern. Daher zeigen wir im Vortrag, wie eine solide RuhestandsPlanung funktioniert und was eine Ruhestandsbilanz beinhalten sollte. Selbst wenn Sie schon im Ruhestand sind und diesen noch einige Jahre genießen wollen, ist es notwendig, auf das sich veränderte Marktumfeld zu reagieren. Wir erläutern Ihnen, wie strategische VermögensPlanung bewirkt, dass Rendite und Liquidität bei Ihrer Vermögenstruktur sinnvoll gestaltet werden, um Ihnen laufende Einnahmen bis ins hohe Alter zu ermöglichen. Zudem erhalten Sie wertvolle Hinweise, um Risiken abzusichern und Vermögen zu erhalten. Im PRODUKTNEUTRALEN und OBJEKTIVEN Vortrag erhalten Sie wertvolle Ideen und Anregungen.


nach oben
 

Volkshochschule Haar e.V.

Münchener Straße 3
85540 Haar

E-Mail & Internet

info@vhs-haar.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon (089) 46 00 2 800
Fax        (089) 46 00 2 850

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG