Anlagestrategien gegen Kaufkraftverlust Sicherer Vermögensaufbau mit systematischen Risikoschutzsystemen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 14. November 2019 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer 05007
Dozent Gernot Arendt
Datum Donnerstag, 14.11.2019 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 10,00 EUR
Ort Volkshochschule / OG 30 Medienraum
Münchener Str. 3
85540 Haar

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Seit Jahren gibt es kaum Zinsen für Geldanlagen, jedoch nimmt die Inflation weiter Fahrt auf. Nach Kosten und Gebühren ergibt sich real somit oft ein „Minus“. Anstatt Vermögen aufzubauen, verliert das Kapital an Kaufkraft. Zudem steigen durch immer höhere weltweite Schulden die Risiken bei Banken und Staaten. Aus einem risikolosen Zins wurde ein zinsloses Risiko. Ein „Weiter so“ wäre also fatal - es ist Zeit für ein Umdenken. Wissenschaftlich erwiesen ist, dass eine breite Verteilung der Anlagen auf verschiedene inflationsgeschützte Sachwerte, zu einer höheren Renditeerwartung bei geringerem Risiko führt. Zudem gibt es mittlerweile systematische Risikoschutzsysteme, die das Investment permanent überwachen. Somit ist man voll automatisiert an Wertsteigerungen beteiligt, hohe Verluste werden vermieden.


nach oben
 

Volkshochschule Haar e.V.

Münchener Straße 3
85540 Haar

E-Mail & Internet

info@vhs-haar.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon (089) 46 00 28-00
Fax (089) 46 00 28-50

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG