Hygienekonzept der vhs Haar


Stand 06.09.2021

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Teilnehmer:innen und Dozent:innen,

mit diesem Hygieneplan wollen wir den Anforderungen gerecht werden, die der Gesetzgeber zur Wiederaufnahme des Kursbetriebes in Präsenz an uns stellt. Das Dokument wird fortlaufend überarbeitet, um den gesetzlichen Regelungen zu entsprechen. Sie können die jeweils aktuelle Fassung online hier einsehen.

Für Ihre und für unsere Sicherheit sind wir darauf angewiesen, strenge Hygienevorschriften umzusetzen. Nur wenn alle mitmachen, können wir den Betrieb wiederaufnehmen und fortsetzen. Durch Ihre Mithilfe gewährleisten Sie einen sicheren Betrieb Ihrer vhs.

Am 01.09.2021 wurde die neue Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen (gültig bis 01.10.2021). Diese schreibt vor, dass ab sofort auch für die Erwachsenenbildungseinrichtungen die 3G-Regelung für alle Indoor-Veranstaltungen gilt.

Sind sie vollständig geimpft (ab Tag 15 nach der 2. Impfung) oder genesen, sind Sie save und Sie können ungehindert Ihren gewünschten Kurs besuchen. Einfach Ihren Nachweis der Kursleitung vorzeigen. Aber auch alle anderen Teilnehmer:innen können unsere Kurse besuchen. Voraussetzung ist der Nachweis eines negativen Testes (Antigen-Schnelltests nicht älter als 24 Stunden und PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden). Selbsttests sind nicht gültig.

Nicht betroffen von der 3G-Regelung sind Kinder unter 6 Jahren und schulpflichtige Schüler:innen (regelmäßige Tests in den Schulen) sowie alle Veranstaltungen im Freien.

Vielen Dank!

.

Für unsere Teilnehmer:innen:

Für unsere Dozent:innen:


nach oben
 

Volkshochschule Haar e.V.

Münchener Straße 3
85540 Haar

E-Mail & Internet

info@vhs-haar.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon (089) 46 00 2 800
Fax        (089) 46 00 2 850

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG