Wie gehts weiter?

zurück



Alle Infos bezüglich unserer Kurse und Veranstaltungen (Stand 09.06.2020)




Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

zu allererst möchten wir uns bei Ihnen allen ganz herzlich für Ihre wochenlange Geduld und für Ihr Verständnis bedanken!

Wir alle mussten lange warten, nun steht es fest: Ab 30. Mai darf der Präsenzbetrieb an den bayerischen Volkshochschulen wieder anlaufen! Gerne würden wir auch sofort alle Türen für Sie öffnen und alle Kurse einfach wieder anlaufen lassen. Leider dürfen wir das nicht, denn die Sicherheit aller vhs-Besucher und des Teams haben für uns absoluten Vorrang. Das bedeutet insbesondere, dass wir gemäß der staatlichen Vorgabe die Teilnehmerzahl in den Kursräumen stark beschränken müssen, um das Gebot zum Mindestabstand einzuhalten.

Damit Sie unsere Kurse wieder besuchen können, haben wir ein Sommerprogramm bestehend aus Onlinekursen und Präsenzkursen vom 2. Juni bis 4. September 2020 für Sie organisiert, dies ersetzt das Frühjahr/Sommerprogramm 2020. Unsere Onlinekurse starten am 2. Juni 2020, unsere Präsenzkurse starten am 29. Juni 2020. Das Sommerprogramm umfasst Kurse und Vorträge aus allen Fachbereichen.

Dieses Angebot gilt für alle Teilnehmer*innen, die sich im März für einen regulären vhs-Kurs (Einzelveranstaltungen ausgeschlossen) angemeldet haben.

Sie haben die Kursgebühr bereits gezahlt und möchten an unserem neuen Sommerangebot teilnehmen? Mit Ihrer Anmeldung können Sie an allen Kursen des Online-Programms (ab 2.6.) teilnehmen, sooft Sie möchten. Zusätzlich können Sie an einem beliebigen Präsenzkurs (ab 29.6.) teilnehmen. Das Online-Angebot können Sie auf unserer Homepage einsehen, es wird stetig ergänzt und erweitert. Die Präsenzkurse sind teilweise noch in Planung und können zeitnah über unsere Homepage ausgesucht werden. Für die Anmeldung können Sie beigefügtes Anmeldeformular zurückschicken oder Sie kontaktieren uns unter info@vhs-haar.de oder unter 089 / 46 002 800. Diese Anmeldung ersetzt Ihren regulären Kurs, die Kursgebühr wird nicht zurückerstattet. Ein Quereinstieg ins laufende Programm ist jederzeit möglich.

oder

Sie haben die Kursgebühr bereits gezahlt und möchten nicht an unseren neuem Onlineangebot teilnehmen. Wir können Sie direkt ins nächste Semester, welches am 21. September 2020 beginnt, umbuchen oder Sie erhalten eine anteilige Rückzahlung der Kursgebühren oder Sie unterstützen uns durch eine Spende Ihrer Kursgebühr.

Mit der Teilnahme am Sommerprogramm oder Ihrer Spende unterstützen Sie die vhs in schwierigen Zeiten, damit wir unsere laufenden Kosten decken und auch unseren freiberuflichen Dozent*innen weiterhin ein Einkommen ermöglichen können. Dafür bedanken wir uns bei Ihnen ganz herzlich!

Kontaktieren Sie uns über info@vhs-haar.de, welche Möglichkeit Sie in Anspruch nehmen möchten. Wir bitten Sie um etwas Geduld bei der Bearbeitung.

Wenn Ihr Kurs bereits ins virtuelle Klassenzimmer verlagert wurde, dann gibt es bei Ihnen keine Änderung. Alles bleibt so, wie es bereits stattfindet.

Wir freuen uns, Sie bald wieder virtuell oder persönlich bei uns begrüßen zu dürfen und senden Ihnen bis dahin:

Herzliche Grüße aus Ihrer vhs Haar!

Stand 15.06.2020


nach oben
 

Volkshochschule Haar e.V.

Münchener Straße 3
85540 Haar

E-Mail & Internet

info@vhs-haar.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon (089) 46 00 2 800
Fax        (089) 46 00 2 850

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG